Altarkerzen

150 Jahre Tradition in Qualität

Das Qualitätsversprechen, das Heinrich Jaspers vor fast 150 Jahren dem Bischof Wilhelm Emmanuel Ketteler gab, gilt uns auch heute noch als feste Verpflichtung zur Kerzenherstellung, streng nach den liturgischen Vorschriften.

Ketteler-Altarkerzen werden mit besonders hoher Materialdichte für einen lang andauernden und gleichmäßigen Abbrand hergestellt und erweisen sich damit im Betrieb als besonders wirtschaftlich.

Veredelt werden sie mit einem bis zu sechsschichtigen Spezialwachsüberzug, der sie als fester, schützender und edel glänzender Mantel umfüllt.